FSV 1921 Hailer e.V. Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
FSV 1921 Hailer e.V. Herzlich Willkommen auf unserer Homepage!

Seniorenteam gegen Flörsbachtal

FSV Hailer II - SG Flörsbachtal II

 

Sonntag, 13:15 Uhr

 

Das B-Team hat ihr letztes Spiel 5:0 gegen den TSV Wirtheim II gewonnen. Nun kommt die SG Flörsbachtall II zum nächsten Heimspiel. Mit 13 Punkten stehen die schwarz gelben auf dem fünften Tabellenplatz, Flörsbachtal hat nach sieben Spielen, neun Punkte auf Konto.

 

 

FSV Hailer – SG Flörsbachtal

 

Sonntag, 15 Uhr GT-Prognose: 1

 

Ausgangslage: Der FSV Hailer ist heiß auf die alleinige Tabellenführung und darf daher gegen die SG Flörsbachtal nicht leer ausgehen. Die Spessart-Kicker gelten jedoch als unangenehmer Auswärtsgegner.

Stimmen: Hailers Trainer Dominik Stenger: „Die bisherigen Leistungen gilt es, am Sonntag erneut abzurufen. Wenn uns dies gelingt und wir uns wieder als kompakte Einheit präsentieren, werden wir die drei Punkte bei uns behalten. Flörsbachtal besticht mit der mannschaftlichen Geschlossenheit, da ackert jeder für jeden, da müssen wir dagegenhalten.“ Flörsbachtals Trainer Göksel Günes: „Hailer hat momentan einen Lauf und mit Sergej Eirich den führenden Torschützen der Liga. Da müssen wir aufpassen. Unabhängig davon werden wir die Sache mutig angehen.“

Es fehlen: Hailer: Eirich, Andreev, Romero (Urlaub). Flörsbachtal: Jähnsch, Neuf (fraglich)

 

Quelle: fupa.net

Auswärtssieg zum Pokalstart

Salmünster – Hailer 1:4 (1:1): Salmünster machte dem Favoriten das Leben schwer, zeigte eine starke Vorstellung und durfte zumindest zwischenzeitlich auf eine Überraschung hoffen. „Das 1:3 war fast schon eine Erlösung für uns. Salmünster hat mich wirklich positiv überrascht und richtig gut gespielt“, lobte Hailers Sportlicher Leiter Uwe Ullrich den A-Liga-Aufsteiger für dessen couragierten Auftritt. In der nächsten Runde bekommt es der FSV mit Ayyildizspor Wächtersbach zu tun. SR: Frank Begemann. Tore: 0:1 Andre Anreev, 1:1 Tobias Östereich, 1:2 Sergei Eirich (FE, nach Foul an Spahn), 1:3 und 1:4 Azmani.

 

Quelle: fupa.net

Sommer-Neuzugänge 2016

Sommer-Neuzugänge Seniorenabteilung 2016

Von hinten links: Dominik Stenger (Neu Co-Trainer, SV Bernbach), Christian Itomo Lokombe (1. Hanauer FC), Sebastian Herbert (FC Alemania Niedermittlau) und Uwe Ullrich (Sportlicher Leiter)

Von vorne links: Sultan Bassaran (Ayild. Wächtersbach) und Sergej Eirich (Melitia Roth).

Mit dem neuem Trikotsponsor "Zum Hirsch" in Gelnhausen-Höchst.

Hier finden Sie uns:

FSV Hailer 1921 e.V.

Jahnstraße 33

63571 Gelnhausen/Hailer

(Anfahrt über Gustavstr.)

Telefon 06051 - 66642

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV 1921 Hailer e.V.